Getötete Reporterin in Jerusalem: Gewalt bei Trauerakt löst weltweit Empörung aus

Bei der Beerdigung einer getöteten Journalistin in Jerusalem geht die israelische Polizei mit Schlagstöcken gegen Trauergäste vor. Die Bilder sorgen international für Bestürzung. Auch Bundesaußenministerin Baerbock übt Kritik am Vorgehen der Sicherheitskräfte. Israel kündigt indes eine Untersuchung des Falls

an.

(Visited 1 times, 1 visits today)

About Ukraine Russia