Massencrash auf A29: Autos kollidieren nach Hagelschauer – fünf Verletzte

Lukaschenko
Massenkarambolage auf der A29: Durch plötzlich einsetzende Glätte sind mehrere Fahrzeuge zusammengestoßen. Fünf Menschen wurden teils schwer verletzt.Bei einem Unfall nach einem Hagelschauer auf der Autobahn 29 im Landkreis Oldenburg sind fünf Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Der Hagel habe extreme Straßenglätte auf der Fahrbahn zwischen Wardenburg und Großenkneten verursacht und vermutlich den Unfall ausgelöst, teilte die Polizei am Sonntag mit.Ein Großaufgebot an Rettungskräften sei am Unfallort eingesetzt worden, auch ein Rettungshubschrauber war im Einsatz. Mehrere Autos waren kollidiert.A29: Drei Autos blockieren Fahrbahn – VollsperrungBeim Eintreffen der Beamten blockierten drei stark beschädigte Autos die gesamte Richtungsfahrbahn. Ein weiteres Auto stand auf dem Standstreifen. Bei der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Aurich mit seinem Wagen auf der Überholspur ins Schleudern geraten war.Das Auto stieß mit dem Wagen eines 63-Jährigen aus dem Kreis Coesfeld zusammen und blieb schließlich auf der Überholspur stehen. Zwei weitere Autos eines 44-Jährigen aus dem Landkreis Ammerland sowie eines 32-Jährigen aus dem Kreis Coesfeld kollidierten dann mit dem liegengebliebenen Wagen.Insgesamt fünf Menschen wurden verletzt, der 31-Jährige und der 44-Jährige erlitten schwere Verletzungen. Der 63-Jährige und zwei weitere Menschen in seinem Wagen wurden leicht verletzt. Alle Verletzten kamen in umliegende Krankenhäuser. Die Autobahn in Richtung Osnabrück wurde zwischenzeitlich komplett gesperrt.
(Visited 1 times, 1 visits today)

Online-PR: ... unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter...






Schreibe einen Kommentar

  • Ukraine-Krieg – Aktueller Frontverlauf

    •  Ukraine-Krieg – Aktueller Frontverlauf   Der Rückzug der ukrainischen Truppen ist wohl weitaus chaotischer verlaufen als bisher angenommen. Dabei könnten laut einem Bericht der “New York Times” Hunderte Soldaten in Kriegsgefangenenschaft geraten sein. Die Zeitung beruft sich dabei auf die Einschätzungen hochrangiger Vertreter westlicher Staaten und mehrerer ukrainischer Soldaten. Eine genaue […]

      Online-PR: ... unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter...






  • Katze mit Farbe besprüht – Was sollte ich dann tun?

    • Im Kyffhäuserkreis sind wiederholt Katzen von Unbekannten mit grüner Farbe überzogen worden. Die Polizei sucht nach Zeugen. Alle Infos dazu gibt es hier. Und: Wie kann man einem Tier nach einer solchen Attacke helfen? Online-PR: … unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter…

      Online-PR: ... unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter...






  • Burg Giebichenstein in Halle: Offenbar Einigung im im Streit um Finanzen für Neubau

    • Der Streit um die Finanzierung für den Neubau der Kunsthochschule Burg Giebichenstein in Halle steht offenbar kurz vorm Abschluss. Im März sollen die letzten Details geklärt sein. Online-PR: … unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter…

      Online-PR: ... unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter...






  • Weltkrebstag: Deutlich mehr Krebserkrankungen

    • Der Weltkrebstag will für Krebsvorsorge und -früherkennung sensibilisieren. Denn in Deutschland gibt es immer mehr Krebserkrankungen. Welche Gründe das hat. Online-PR: … unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter…

      Online-PR: ... unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter...






  • Millionenschwere Kürzungen für Batterieforschung in Sachsen

    • Wegen der Haushaltskrise kürzt die Bundesregierung Mittel für Forschungsprojekte. Betroffen ist auch ein Institut in Sachsen – für die dortige Forschung zu Batterie-Recycling ein schwerer Schlag. Online-PR: … unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter…

      Online-PR: ... unsere digitale Pressearbeit im Internet hilft weiter...







ID for Download Paper 272656