Nazi alligator „Saturn“ is exhibited – today 20-1

Trump Golf 2020


Aktuelle News, Videos und Nachrichten aus aller Welt und der Marktplatz für Modelleisenbahn in TT. Wir kaufen Modelleisanbahnen aller Marken und Spuren an. Mit Erfahrung als Sammler und Händler kennen wir uns bestens aus, ermittleln den Wert Ihrer Modellbahn und machen Ihnen ein gutes Angebot. Nehmen Sie gleich Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.

Wir Kaufen und Verkaufen sowohl neue als auch gebrauchte Modelleisenbahnen und Modellautos aller Marken, Spurgrößen und Epochen aus privaten Sammlungen und Geschäftsauflösungen. - diskrete Abwicklung - Barzahlung - faire Preise - Abholung bei Ihnen vor Ort möglich - Seit Jahren sind wir der richtige Partner wenn es um Nachlässe oder Auflösungen von Sammlungen von Modelleisenbahnen in der „Spur TT“ geht. mehr dazu lesen >>>


News

In May of this year, one of the most famous alligators in the world died at the proud age of 84. Now „Saturn“ is getting the attention it deserves after its eventful life: The stuffed animal is exhibited in Moscow’s Darwin Museum.

Saturn-nazi
Foto: AP
The Mississippi alligator was born in the United States in 1936 and was later brought to the Berlin Zoo. He broke out of the zoo during a bombing raid on November 23, 1943. British soldiers found him again in 1946 and handed him over to the Soviet authorities. According to the Moscow Zoo, „a mystery“ is where he stayed in the three years in between. „Saturn“ finally arrived in Moscow in July 1946. At that time rumors arose that it was part of Adolf Hitler’s personal collection.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Sharing