From bouncer to pope – – today

West-Wing


Aktuelle News, Videos und Nachrichten aus aller Welt und der Marktplatz für Modelleisenbahn in TT. Wir kaufen Modelleisanbahnen aller Marken und Spuren an. Mit Erfahrung als Sammler und Händler kennen wir uns bestens aus, ermittleln den Wert Ihrer Modellbahn und machen Ihnen ein gutes Angebot. Nehmen Sie gleich Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.

Wir Kaufen und Verkaufen sowohl neue als auch gebrauchte Modelleisenbahnen und Modellautos aller Marken, Spurgrößen und Epochen aus privaten Sammlungen und Geschäftsauflösungen. - diskrete Abwicklung - Barzahlung - faire Preise - Abholung bei Ihnen vor Ort möglich - Seit Jahren sind wir der richtige Partner wenn es um Nachlässe oder Auflösungen von Sammlungen von Modelleisenbahnen in der „Spur TT“ geht. mehr dazu lesen >>>


News

Vor seinem Leben als Priester verdiente Papst Franziskus Geld als Türsteher.
© dpa

Rome – Surprising news about the head of the church: Pope Francis earned money in his youth in Argentina as a bouncer for a bar. This is what the head of the Catholic Church said in a conversation with believers after a mass in a Roman district, as reported by the Italian media on Tuesday, citing the Vatican newspaper „L’Osservatore Romano“. The 76-year-old said these experiences are now helpful in bringing people back to church. „Bild“ also reported on the unusual job on Tuesday. Francis did another job before he decided to enter the seminary as a young man. Jorge Mario Bergoglio also trained as a chemical technician and worked in the profession for some time. The pontiff is considered humble and down-to-earth, he maintains a simple lifestyle.

(Visited 1 times, 1 visits today)
Sharing